Baustart
Neues Wohngebäude in Berlin-Adlershof 
Das neue Wohngebäude in Adlershof bietet ab Ende 2016 Platz für Studenten, Wissenschaftler und Pendler am Technologiestandort Adlershof. Rund um den Wissenschafts- und Technologiepark ist eine Stadt in der Stadt entstanden, in der mehr als 1.000 Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen forschen und produzieren. 6.200 Studenten bevölkern Adlershof tagtäglich, hinzu kommen fast 16.000 Arbeitnehmer. Mit dem Medienfenster entwickelt der Bauträger Grundstein Development GmbH seit Frühjahr 2015 direkt am Eingang von Adlershof 153 Mikroapartments, die perfekt auf die Bedürfnisse von Studenten und Wissenschaftlern abgestimmt sind. Im Erdgeschoss des bis zu siebenstöckigen Gebäudes an der Rudower Chaussee sind Ladenflächen für Dienstleister vorgesehen.